Effektorium im Mendelssohn-Haus, Leipzig

Pünktlich zum 205. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy wurde am 3. Februar 2014 das Museum im letzten Wohnhaus des Komponisten wiedereröffnet. Das Museum ist dem Leben und Werk des Musikers und Komponisten gewidmet, der lange Zeit in Leipzig gelebt und gearbeitet hat.

 

Das Museum bietet verschiedene Bereiche, die den Besuchern die Möglichkeit geben sich interaktiv mit dem Werk Mendelssohn Bartholdys auseinanderzusetzen. Ein Highlight ist dabei die interaktive Rauminstallation „Effektorium“.

 

Detailinformationen >>

Kunst

Wenn höchste künstlerische Ansprüche zu erfüllen sind, steigen auch die Anforderungen an das Licht als formendes, akzentuierendes Element. LED-Technik und Ansteuerungsgeräte müssen diesen Anforderungen gerecht werden. Die Produkte von Schnick-Schnack-Systems erfüllen diese Standards. 


Wie man mit den Produkten von Schnick-Schnack-Systems Kunst und LED-Licht harmonisch zusammenbringt zeigen Ihnen die folgenden Beispiele unserer Kunden.


Referenzliste Kunst